Einweihung Flutlichtanlage

Am gestrigen Dienstag lud die Abteilung Tennis in den Abendstunden zur offiziellen Einweihung der neuen Flutlichtanlage auf dem Tennisplatz ein.

Ein langjähriger Wunsch ging im vergangenen Jahr mit dem Bau der Anlage in Erfüllung.

Bereits mit der Gründung der Abteilung Tennis der BSG „Aktivist Schwarze Pumpe“ am 01.01.1960 übernahmen die damals 25 Mitglieder die Anlage mit Tennishaus.

Im Jahr 2000 wurden eine völlig rekonstruierte Tennisanlage, eine automatische Bewässerungsanlage und eine neue Tennisfläche, die den modernsten Standard entspricht, eingeweiht. 2001 folgte der Bau einer separaten Zufahrt mit 21 Parkplätzen in Eigenregie. Ab dem Frühjahr 2006 konnte mit Hilfe von Fördermitteln, Eigenmitteln und Arbeits-Leistungen das Tennishaus modernisiert werden.

2014 wurde nun die Tennisanlage mit dem Bau der Flutlichtanlagen komplettiert.

Foto: Gernot Menzel

Foto: Gernot Menzel

Foto: Lausitzer Rundschau

Foto: Lausitzer Rundschau